Opernhaus Halle – Inszenierung: Fidelio
Ausstattung: Martin Miotk
Opernhaus Halle
Inszenierung: Fidelio
Ausstattung: Martin Miotk

Blick in die Werkstatt

Rundhorizont
(25 m x 12 m)

Dieser große Abschlusshänger gibt dem Bühnenraum, mit den Mitteln der Malerei, eine ausgeprägte räumliche Tiefe.

Perspektive

Auf diesem Foto konkurrieren die tatsächlichen räumlichen Fluchtlinien des Werkstattraumes, mit der konstruierten Welt des Bühnenprospektes.

Detail mit Eimer

Gerade die im Detail fast zu locker wirkende Malweise, verfügt oft über die beste Fernwirkung.

Detail

Der Pinsel ist für den Theatermaler das Werkzeug der Wahl. Die Strukturen die mit seiner Hilfe entstehen, sind unersetzlich in ihrer Lebendgkeit.